DENKEN*SPRECHEN*VERSTEHEN

WEGE AUS DEM KOMMUNIKATIONSWIRRWARR

die talakademie

Denken, Sprechen und Verstehen bestimmen das Leben, sie sind aber auch genauso Quelle der meisten Probleme, die man mit anderen oder auch mit sich selbst haben kann.

Mit diesen zentralen Bereichen befassen wir uns in der talakademie:

„Akademie“ – das steht hier nicht etwa für ein Gebäude, in dem gelernt wird. Auch nicht für berufliche Bildung. Sie als unser Kunde gehen hier nicht „zur Schule“.

„Akademie“ steht für das, was im ursprünglichen (von Platon gemeinten) Sinne eine Akademie sein sollte: ein Ort und ein Gegenstand, die in die Lebenswirklichkeit des Menschen eingebettet sind.

Wir verstehen die talakademie als Raum und Lösungsangebot in Ihrer Lebenswirklichkeit. So können wir für Sie sein: Gestalter Ihres ganz persönlichen Fortschrittes mit Ihren ganz persönlichen Inhalten, orientiert an Ihren ganz persönlichen Aufgabenstellungen.
So finden wir gemeinsam Ihre
Wege aus dem Kommunikationswirrwarr.

Keiner wie wir.

aq_block_3

Denken

Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen. (Henry Ford)

Kennen Sie das auch?

Die Gedanken drehen und drehen sich im Kreis, und Sie finden keinen Weg aus dem Gedankenkarussel hinaus? Irgendeine Frage, irgendein Problem wandert Ihnen Nacht für Nacht über die Bettdecke, und Sie finden keine Lösung?

Das wundert nicht, denn Sie denken immer dieselben Gedanken. Da hilft auch der Spruch „Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können!“ nichts. Alleine werden Sie kaum diesen Richtungswechsel hinbekommen.
Dafür braucht es Impulse von außen, von Menschen, die nicht Teil des Problems sind und vollkommen neutral aus einer anderen Position auf Ihre Fragestellung schauen können.

Das bieten wir Ihnen:

  • Problembearbeitung und Gedankenimpulse, die es Ihnen ermöglichen, eine Antwort und Lösungen zu finden, die sich gut und richtig anfühlen.
  • Coachings und das Finden von persönlicher Zielklarheit, damit Sie sich wieder sicher fühlen können.
  • Und nicht zuletzt:

    Das Finden von Entscheidungen, mit denen Sie wieder gut schlafen können.

Sprechen

Reden lernt man nur durch reden. (Tacitus)

Kennen Sie das auch: Sie müssen eine Rede halten und sind jetzt, Wochen vorher, schon aufgeregt?

Sie steigen in die Politik ein und sollen plötzlich für alle Menschen verständlich komplizierte Sachen erklären, und das auch noch so, dass Sie dabei sympathisch und rhetorisch super auftreten? Und das macht Sie jetzt schon nervös?

Sie müssen vor die Kamera und werden anschließend im Fernsehen zu sehen sein und sind unsicher, wie Sie dort am besten „rüberkommen“?

Oder ganz einfach: Sie fühlen sich unverstanden von anderen?

Oder passiert es Ihnen dauernd, dass Sie in Diskussionen etwas beitragen, aber keiner hört auf Sie? Hingegen wird dieselbe Aussage von dem Kollegen XY ein paar Minuten später umjubelt?

Oder Sie wollen ein Kompliment machen, aber das geht nach hinten los und alles lacht über Sie?

Oder Sie arbeiten in einem Beruf, in dem es viel auf das Verstandenwerden ankommt, zum Beispiel als Arzt, haben aber eine andere Muttersprache?

Es gibt noch viele solcher Beispiele. Solche Schwierigkeiten lassen sich beseitigen, auch das Sprechen für alle möglichen Situationen kann man trainieren.

Wir helfen Ihnen dabei, indem wir für Ihre Ziele und Situationen die richtigen Trainings anbieten. Z. B. mit:

individuellem Deutschtraining

Kamera-, Rhetorik- und Sprechtrainings für Sie allein oder in Gruppen

Kommunikations- und Verhaltenstrainings

Führungskräftetrainings und Coachings

Vieles ist möglich, sprechen Sie uns einfach an.

Verstehen

Es hört doch jeder nur, was er versteht. (Goethe)

Kennen Sie das auch?

Sie haben ein Konfliktgespräch mit jemandem. Irgendwann wirft man Ihnen vor, Dinge gesagt zu haben, die Sie aber nie so gemeint haben? „Das habe ich doch aber gar nicht gemeint!“ ist einer der am häufigsten gesagten Sätze in solchen kontroversen Situationen.

An ihnen sind schon Ehen und Freundschaften zerbrochen. Was man sagt, was man meint und ganz besonders das, was die anderen verstehen, ist nicht immer gleich. Und auch wir selbst verstehen nicht immer genau das, was andere uns sagen wollen. So entstehen Missverständnisse und sogar schlimme Streitigkeiten.

Dabei ist das gar nicht nötig. Man kann durch ganz einfache Maßnahmen solche Missverständnisse vermeiden. Die muss man nur kennen, und man muss sie üben und trainieren, wie man auch im Sport regelmäßig trainieren muss.
Kommunikationstrainings, in Einzelcoachings oder Gruppen, helfen weiter. Und sie machen auch noch Spaß.

Alle unsere Angebote stehen unter einem Leitsatz:

Wir trainieren und üben die Dinge, die uns den Umgang mit uns und anderen erleichtern, und das tun wir immer fröhlich, mit Spaß und vielen Gelegenheiten zum Lachen.

Team

Wenn wir nicht zusammenarbeiten, werden wir für unsere Probleme keine Lösung finden. (Dalai Lama)

Jeder Auftrag, jede Anforderung, jede Situation und jeder Ort sind so individuell wie Sie, wie die Bearbeitungsmethode und die Lösung.

Daher arbeiten wir mit wechselnden Experten, die jeweils passgenau für Sie aus unseren Kooperationspartnern ausgesucht werden.
Die wesentlichen Angebotsschwerpunkte werden betreut von:

Angebote

Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein. (Henry Ford)

Seminare, Vorträge, Trainings, Moderationen, Coachings u. v. m.

Je nach Ihren Fragestellungen bieten wir Ihnen die passenden Rahmen, Orte und Veranstaltungsformen. Wir sind bemüht, diese an Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse auch in Ihrer Nähe auszurichten; dabei arbeiten wir seit jeher bundesweit.

Allerdings nehmen auch Online-Formen und blended learning immer mehr Raum ein. Dazu ist es nicht erforderlich, sich aus dem Alltag hinauszubewegen und zu einem physischen Treffen irgendwo in Deutschland zu erscheinen. So werden Reise- und Unterbringungskosten erheblich reduziert.

Auch eine Coaching-Sitzung kann durchaus online erfolgen.
Workshops und Trainings bieten wir sowohl als reine Präsenzveranstaltungen als auch in Kombination mit Online-Elementen als blended-learning-Konzepte an.

Wenn Sie unsere Expertise für die Gestaltung von fesselnden Vorträgen, abwechslungsreichen Veranstaltungen oder eigenen interessanten Workshops und methodisch-didaktische Beratung benötigen, sind wir auch hier in der Lage, Sie entweder im persönlichen Treffen oder per PC durch viele Ideen und Gedanken zu unterstützen.

Sie sehen: wir wollen uns mit Ihnen gemeinsam auf den Weg machen. Nehmen Sie Kontakt auf und bleiben Sie mit uns unterwegs.

Referenzen

Wir finden für jede Anforderung die richtige Lösung.
In einer Vielzahl erfolgreich durchgeführter Projekte haben wir unseren Kunden zum Erfolg verholfen.

Da viele unserer Angebote mit Konflikt- und Problemlösungsprozessen einhergehen und der Schutz der Klienten oberste Priorität genießt, werden hier keine Auftraggeber konkret genannt.

Aber natürlich verstehen wir, wenn Sie nicht „die Katze im Sack kaufen“ mögen. Daher bieten wir an: Nach einem persönlichen Gespräch stellen wir gerne, sofern die früheren Auftraggeber damit einverstanden sind, den Kontakt her und ermöglichen Ihnen, deren Erfahrungen mit unserer Leistungsfähigkeit zu erfragen.

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in folgenden Bereichen:

  • Sitzungsleitungen bei Arbeitsgruppen, Teamsitzungen
  • Begleitung von Teamfindungsprozessen
  • Moderation von Vorstandssitzungen in Verwaltung, Wirtschaft und NGO
  • Leitung von Konfliktgesprächen
  • Training und Coaching von Führungskräften und Beamten der Polizei aller Hierarchieebenen
  • Medientrainings mit und ohne Kamera (Print, Audio, Video)
  • Individuell gestaltete Einzel- und Gruppentrainings „Deutsch als Fremdsprache“
  • Moderation von Veranstaltungen, Sitzungen und Diskussionen
  • Gestaltung und Betreuung von Qualitätsentwicklungsprojekten in verschiedenen Selbsthilfeorganisationen auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene sowie im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • Beratung- und Begleitung bei Strategieentwicklungen und organisatorischen Veränderungsprozessen
  • Evaluation von Veränderungsprozessen
  • Planung und Durchführung von Projekten

Kontakt

Wie kann man sich selbst kennen lernen? Durch Betrachten niemals, wohl aber durch Handeln. (Johann Wolfgang von Goethe)

Haben Sie Ideen,
Fragen oder Anregungen?

talakademie
denken | sprechen | verstehen

Dr. Monika Pientka
Zur Waldkampfbahn 81
42327 Wuppertal








Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

talakademie
Zur Waldkampfbahn 81
42327 Wuppertal

Tel.: 0202 - 47829755
Fax: 0202 - 47829756

www.talakademie.de
info@talakademie.de

Vertreten durch:
Dr. Monika Pientka

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
www.pixabay.com
Maike Pientka

Verantwortlich für den Inhalt der Webseiten:
Dr. Monika Pientka

Gestaltung und Umsetzung:
Grafxmedia Werbung

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzhinweise gemäß Richtlinie EU 2016/679 (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) i.d.F.v. 30.06.2017

1. Name und Erreichbarkeit des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen
Für die Einhaltung der Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 5 DSGVO verantwort-lich ist Dr. Monika Pientka (Geschäftsführerin der talakademie GmbH, Zur Waldkampfbahn 81, 42327 Wuppertal, Te-lefon 0202-47829755).
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich durch bzw. unter Verantwortung von Personen verarbeitet, die einer entsprechenden Geheimhaltungspflicht unterliegen.

Die talakademie ist ausschließlich verantwortlich für die im Rahmen ihrer Tätigkeit erhobenen Daten; Kommunika-tions- und Verbindungsdaten unterliegen den Regelungen unseres Providers (goneo Internet GmbH, Marienwall 27, 32423 Minden, s. hierzu unter https://www.goneo.de/hilfe_kontakt/datenschutz.html).

2. Art der Daten, die in unserem Institut digital verarbeitet werden
Die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Institut bezieht sich ausschließlich auf diejenigen Daten, die uns durch Sie zur Verfügung gestellt werden. Dies sind in der Regel: Anrede, Vornamen, Nachnamen, Wohnanschrift, d.h. Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort, die Festnetznummer und/oder Mobilfunknummer, ggf. Faxnummer und Emailadresse.
Eine nichtautomatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten zur Speicherung in einem Dateisystem findet nicht statt.
Im Rahmen von Ergebnisberichten an Auftraggeber erfolgt eine entsprechende Pseudonymisierung der aus Be-schäftigungsverhältnissen resultierenden Daten (s. hierzu Art. 32 DSGVO).

3. Folgen der Nichtbereitstellung der Daten
Vor jeder Tätigkeit unsererseits schließen wir in jedem Einzelfall einen Coaching- bzw. Beratungsvertrag, in dem in beiderseitigem Einverständnis festgelegt wird, welche konkreten Daten für unsere Leistungserfüllung notwendig und erforderlich sind.
Bei Vertragsvereinbarungen mit juristischen Personen, die Hinweise auf identifizierbare Personen (z.B. Mitarbeiter – s. Art. 88 DSGVO - Datenverarbeitung im Beschäftigungskontext) enthalten, werden im Vorgriff auf entsprechen-de nationale Regelungen in jedem Einzelfall mit diesen Mitarbeitern ergänzende Vereinbarungen getroffen.
Wenn Sie es ablehnen, für unsere Tätigkeit erforderliche Daten anzugeben, müssen wir den Vertragsabschluss ver-weigern. Die vertraglich im Einzelfall festzulegenden Daten benötigen wir zwingend für die ordnungsgemäße Er-bringung und Abrechnung unserer Leistungen und Wahrung unser Rechtspflichten.

4. Rechtsgrundlagen bzw. Berechtigung für die Datenverarbeitung
Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Verantwortlichen bzw. Mitarbeite-rinnen und Mitarbeiter unserer Akademie beruht entweder auf einer Rechtsgrundlage, auf der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 4 Ziff. 11; 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). In Einzelfällen besteht die Möglichkeit, dass wir die personenbezogenen Daten zur Wahrung unserer berechtigten In-teressen oder der Interessen eines Dritten über die Vertragserfüllung hinaus verarbeiten müssen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Über das Eintreten eines solchen Falles werden Betroffene, sofern uns dies obliegt und rechtlich gestattet bzw. vorgegeben ist, unverzüglich in Kenntnis gesetzt.

5. Zwecke der Datenverarbeitung, Empfänger von personenbezogenen Daten
5.1 Abrechnung von Leistungen
Unsere Leistungen werden nach den vertraglichen Vereinbarungen im Einzelfall abgerechnet. Die für die Abrech-nung erforderlichen personenbezogenen Daten, d.h. Vornamen, den Nachnamen, die Straße, die Hausnummer, die Postleitzahl und Wohnort des Auftraggebers/der Auftraggeberin dürfen wir im Rahmen der Erfüllung unserer ver-traglichen und gesetzlichen Pflichten erfassen und verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).
Bei Abrechnungen durch einen externen Dienstleister werden die erforderlichen personenbezogenen Daten zu-sammen mit unserer jeweiligen Leistungsaufstellung übermittelt.

5.2 Datenübermittlung an Dritte
Zwingend ist die Weitergabe Ihrer Daten zur Erfüllung unserer steuerlichen Pflichten. Wir können jedoch im Vorfeld nicht ausschließen, dass auch andere behördliche Anfragen dazu führen, dass Daten über den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag weitergegeben werden müssen. Angaben über vertrauliche Inhalte im Rahmen der Be-ratungsgespräche/des Coachings oder der Trainings werden nicht weitergegeben.

5.3 Kriterien für die Festlegung der Dauer der Datenspeicherung / Dauer der Speicherung
Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist, zum Beispiel (aber nicht einzig) im Rahmen der steuerrechtlichen Auf-bewahrungsfristen.

6. Rechte der Auftraggeber gegenüber unserer Akademie
Sie haben im Zusammenhang mit dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten durch uns insbesondere folgende Rechte (vgl. Kap. 3 DSGVO):
• Auskunftserteilung (Art. 15 Abs. 1 lit. a bis d DSGVO).
In diesem Zusammenhang weisen wir auf folgendes hin: Das Auskunftsrecht besteht nur zugunsten der von der Datenverarbeitung betroffenen Person. Bei Zweifeln müssen wir die Identität der Antragstellerin oder des Antragstellers klären, bevor wir dem Auskunftsanspruch nachkommen. Sollten Sie als Vertreterin oder Vertreter handeln, benötigen wir für die Erteilung der Auskunft eine schriftliche Vollmacht der/des Betroffenen.
• Berichtigung von falschen oder unvollständigen Daten (Art. 15 Abs. 1 lit. e DSGVO in Verbindung mit Art. 16 DSGVO).
• Recht auf Löschung oder Sperrung von Daten (Art. 15 Abs. 1 lit. e DSGVO in Verbindung mit Art. 17 Abs. 3 lit. b DSGVO).
In diesem Zusammenhang weisen wir auf folgendes hin: Wir können Ihr Recht auf Löschung oder auf Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten nur umsetzen, wenn dem keine uns auferlegten gesetzlichen Dokumentations- und/oder Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
• Recht auf Einschränkung unserer Datenverarbeitung (Art. 15 Abs.1 lit e DSGVO in Verbindung mit Art. 18 DSGVO).
• Recht auf Übertragbarkeit der Daten (Art. 20 DSGVO).
• Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO).
• Recht auf Beschwerde bei folgender Aufsichtsbehörde: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informa-tionsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Telefon 0211-38424-0, Telefax 0211-38424-10, Email poststelle@ldi.nrw.de (Art. 15 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO in Verbindung mit Art. 77 DSGVO)
Bold TextBold Text

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch und die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen